Vacancy

Ausbildung Chemielaborant (m/w) 2017,
Vollzeit

Germany, Thuringia, Greiz

Business unit: Ethylene & Sulfur Derivatives

About AkzoNobel

AkzoNobel ist das größte Unternehmen für Farben und Lacke weltweit und ein führender Produzent von Spezialchemikalien. Wir sind in vielen wichtigen Marktsegmenten tätig, von Bauwesen und Infrastruktur bis hin zu Transport, Industrie und Konsumgütern. Wir sind auch führend im Bereich der Nachhaltigkeit und rangieren an oberster Stelle des Dow Jones Sustainability Index. In der Praxis bedeutet dies, dass unsere nachhaltigen Lösungen jeden Tag in Ihrem Leben und im Leben Ihrer Freunde und Familie präsent sind: Wir sind der entscheidende Faktor, damit Sie Ihre täglichen Aufgaben erledigen können.

Responsibility

Chemielaboranten (m/w) prüfen organische und anorganische Stoffe bzw. Produkte hinsichtlich Art, Menge und Struktur (Analyse) und untersuchen chemische Prozesse. Zudem stellen sie Stoffgemische her und entwickeln bzw. optimieren das Syntheseverfahren von Präparaten. Wenn sie Strukturen und Eigenschaften von Stoffen untersuchen, nehmen sie z.B. fotometrische Gehaltsbestimmungen vor oder wenden chromatografische Verfahren an. Volumetrische, gravimetrische und spektroskopische Analysen führen sie ebenfalls durch. Auch immunologische, diagnostische oder biotechnische Prüfungen können zu ihren Aufgaben zählen. Die Messungen und Versuchsabläufe protokollieren sie und werten diese am Computer aus. Da Chemielaboranten (m/w) oft mit gefährlichen Stoffen arbeiten, halten sie Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzvorschriften sorgfältig ein.
 
Die Ausbildung an unserem Standort erfolgt in Kooperation mit dem Trainingscenter DOW in Schkopau. Hier werden im ersten Lehrjahr im wochenweisen Wechsel mit der Berufsschule zusätzliche Inhalte vermittelt. Die Ausbildung an unserem Standort vor Ort erfolgt durch geschulte Fachkräfte und Ausbilder.
 
Ausbildungsbeginn ist der 14.08.2017.

Vacancy data

Organisation

Job characteristics

Closing date

December 31, 2099

Vacancy number

160005U8

Continent

Europe

Country

Germany

State/Region/Province

Thuringia

Site

Greiz

Business unit

Ethylene & Sulfur Derivatives

Sub business unit

Ethylene&SulfurDeriv_Sulfur_Derivatives

Job family

Other

Hierarchy level

Entry Level

Full time/part time

Vollzeit

Contract type

Befristet


Job requirements/Candidate profile

- Schulabschluss: gute Fachoberschulreife
- Mind. Note 3 in naturwissenschaftlichen Fächern
Neben den entsprechenden schulischen Leistungen sollten Sie mitbringen:
- Interesse an mathematischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
- Teamfähigkeit
- Sorgfältigkeit und Verantwortungsbewusstsein
Während der gesamten Ausbildungszeit wird die Berufsschule in Leuna besucht. Der Unterricht erfolgt in einwöchigen Blöcken und es besteht die Möglichkeit der Unterbringung in einem Schülerwohnheim (auch bei den überbetrieblichen Lehrgängen).
 
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Jasmin Knopp
Talent Resourcing Partner
+49 221 99 585 155

Apply