Vacancy

Lacklaborant (m/w),
Vollzeit

Germany, Hesse, Offenbach

Business unit: Automotive & Specialty Coatings

About AkzoNobel

AkzoNobel is a leading global paints and coatings company and a major producer of specialty chemicals, with leading market positions and brands in countries around the world. We operate in a number of important market segments ranging from buildings and infrastructure to transport, industrial and consumer goods. We’re also the sector leader in sustainability and are number one in the renowned Dow Jones Sustainability Index. In practical terms, that means our sustainable solutions are in your lives, and those of your friends and family, every day. We’re the people that make it possible for you to do what you need to do.

Responsibility




  • Planung und Durchführung von Farbtonausarbeitungen sowohl in wässrigen als auch in lösungsmittelhaltigen Lackformulierungen

  • Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen, sowie Verfassen von Laborberichten

  • Lacktechnische Applikationen und Prüfungen nach vorgegebenen Kundenspezifikationen

  • Umgang mit Farbmessgeräten, Dissolvern, Perlmühlen und Spritzpistolen

  • Entwicklung von neuen und Anpassung von existierenden Farbtönen

  • Enge Zusammenarbeit mit Qualitätskontrolle, Produktion, Vertrieb und Rohstofflieferanten (über Einkauf)

  • Arbeiten in Projektteams


Vacancy data

Organisation

Job characteristics

Closing date

October 01, 2018

Vacancy number

180002W0

Continent

Europe

Country

Germany

State/Region/Province

Hesse

Site

Offenbach

Business unit

Automotive & Specialty Coatings

Job family

Research, Development & Innovation

Hierarchy level

Professional/Experienced/Specialist

Full time/part time

Vollzeit

Contract type

Unbefristet


Job requirements/Candidate profile


  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Lacklaborant (m/w), sowie Berufserfahrung im Farb- und Lackbereich

  • Ausgeprägte Methodenkompetenz im Bereich der systematischen Farbtonausarbeitung

  • Rohstoffkenntnisse über typische Lackkomponente wie Farbpigmente, Bindemittel, etc.

  • Hohe Kundenorientierung zur Übertragung kundenspezifische Anforderungen in die Technologie

  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Rahmen begleitender Kundenversuche (ca. 10 %)

  • Gute Kenntnisse in MS Office - Excel, Word und Power Point


Zusatzinformationen:


Sollte diese Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte über unser Online Recruitment System. Klicken Sie dazu bitte am Ende dieser Ausschreibung auf den Button „Apply“. Dort werden Sie zu unserer Online-Bewerbungsapplikation weitergeleitet, wo Sie im weiteren Verlauf Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen können.

Aus technischen Gründen können maximal 5 Dateien hochgeladen werden. Die maximale Größe beträgt 1 MB (1.024 KB). Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigen können.

Ihr Ansprechpartner:


Patricia Voll
Talent Resourcing Partner
+49 221 99585 326



Apply